Partnerschaften und neue Produkteinführungen, um den Verbrauch von Probiotika auf der ganzen Welt voranzutreiben

Partnerschaften und neue Produkteinführungen, um den Verbrauch von Probiotika auf der ganzen Welt voranzutreiben

Die Notwendigkeit, Darmerkrankungen vorzubeugen, die Immunität des menschlichen Körpers zu verbessern, Reisedurchfall zu lindern und postmenopausale Beschwerden bei Frauen zu reduzieren, hat die Nachfrage nach Probiotika im Gesundheitssektor angekurbelt. Berichten zufolge sind Probiotika lebende Mikroorganismen, die zur Förderung der Darmgesundheit beitragen.

Laut NCBI werden Probiotika zur wirksamen Behandlung unzähliger Arten von Krankheitszuständen eingesetzt und weisen blutdrucksenkende und antihypercholesterinämische Eigenschaften auf. Darüber hinaus kommen Probiotika hauptsächlich in kultivierter Milch und fermentierten Lebensmitteln vor und finden wichtige Anwendungen bei der Zubereitung von Säuglingsnahrung.

Lebensmittel wie Kefir und Kombucha sind die besten Beispiele für Lebensmittel, die zur Herstellung natürlicher Probiotika fermentiert werden. Darüber hinaus steigern die Förderung der Darmgesundheit, die Notwendigkeit zur Verbesserung der Immunität während der COVID-19-Pandemie und das allgemeine Wohlbefinden die Nachfrage nach probiotischen Getränken als geeignete Nahrungsquelle. Darüber hinaus hat die Notwendigkeit gesunder, funktioneller und nahrhafter Lebensmittel und Getränke zu einem massiven Verkauf von probiotischen Getränken geführt.

Die wachsende Präferenz für Probiotika in der normalen Ernährung wird dem massiven Bewusstsein der Verbraucher für zahlreiche gesundheitliche Vorteile wie hohe Kalziumaufnahme und verbesserte Verdauungsfähigkeit zugeschrieben, die Probiotika den Verbrauchern bieten.

Das Ergebnis klinischer Tests bei Patienten mit flexibler Dyspepsie hat gezeigt, dass der Konsum von Probiotika Krankheitszustände wie funktionelle Dyspepsie wirksam behandeln kann. Berichten zufolge veröffentlichte das Lancet Journal, eine renommierte medizinische Fachzeitschrift, die Ergebnisse klinischer Tests, die zwischen Juni 2019 und März 2020 an 68 Patienten mit funktioneller Dyspepsie durchgeführt wurden.

Zur Erinnerung: 32 dieser Patienten erhielten sporenbildende Probiotika zum Verzehr, während 36 der Patienten ein Placebo erhielten. Es wurde jedoch festgestellt, dass die sporenbildenden Probiotika Bacillus coagulans MY01 und Bacillus subtilis MY02 bei der Behandlung von funktioneller Dyspepsie bei Patienten im Vergleich zu Placebo effizienter und sicherer sind. All diese vorteilhaften Eigenschaften von Probiotika werden voraussichtlich den Verbrauch von Probiotika ankurbeln und dadurch den Anstieg des Probiotika-Marktes beschleunigen.

Neue Produkteinführungen in der Probiotika-Produktlinie, Partnerschaften, enorme Investitionen von Gesundheitsunternehmen in Projekte zur Unterstützung des Probiotika-Verbrauchs und Akquisitionen werden das Wachstum des Probiotika-Marktes ankurbeln. Laut Allied Current market Investigation ist die globalen Markt für Probiotika wird bis 2030 ein Umsatz von rapid 73,9 Milliarden US-Dollar prognostiziert. Im Folgenden sind einige der aktuellen Tendencies auf dem globalen Probiotika-Markt aufgeführt.

Partnerschaften sind eine der wichtigsten Geschäftsstrategien, die von Branchenakteuren zur Verbesserung ihrer Serviceangebote für probiotische Tests angewendet werden. Im Juni 2022 führte Amway Korea in Partnerschaft mit Human Efficient Microbes (HEM) Pharma, einem Biotech-Startup mit Sitz in Südkorea, einen Präzisions-Probiotika-Service ein.

Der neu eingeführte Präzisions-Probiotika-Provider soll Einzelpersonen ermutigen, ihre Kotproben an Amway Korea zu senden, das sie analysiert. Nach der Untersuchung der Proben wird Amway Korea voraussichtlich den Verzehr einer bestimmten Art von Probiotika für Einzelpersonen empfehlen, die zur Steigerung des Darmmikrobioms und der Produktion von kurzkettigen Fettsäuren beitragen können.

Zineeo Pharma, ein pharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in Spanien, führte in Zusammenarbeit mit Probisearch SL, einem spanischen Biotech-Unternehmen und führenden Unternehmen in der probiotischen Forschung, klinische Studien mit neuen probiotischen Produkten wie Fertibiome und Neobime durch, um deren Fähigkeit zur Verbesserung der Fruchtbarkeit bei Paaren und im Darm zu bestimmen Gesundheit bei Frühgeborenen. Darüber hinaus wurde in den Studien festgestellt, dass der Verzehr von Fertibiome durch Paare ihre Fruchtbarkeit verbesserte und die Einnahme von Neobime die Darmgesundheit von Frühgeborenen verbesserte.

Die Markteinführung neuer Produkte in der bestehenden Produktlinie durch Marktteilnehmer wird voraussichtlich dazu beitragen, dass der Probiotika-Markt in den folgenden Jahren ein enormes Wachstum verzeichnet. Am 7. Juni 2022 kündigte Hims & Hers Health and fitness, Inc., ein in den United states ansässiges Telemedizinunternehmen, das verschreibungspflichtige und rezeptfreie Medikamente on-line verkauft, die Einführung von sechs neuen probiotischen Nahrungsergänzungsmitteln für Frauen an.

Zu diesen sechs neuen probiotischen Nahrungsergänzungsmitteln gehören Start out Women’s Probiotic, Temper Mental Well being Probiotic, Detox Gut Health and fitness Probiotic, Digest Debloat Probiotic, Glow Pores and skin Wellbeing Probiotic und Wish Libido Dietary supplement. Darüber hinaus werden diese neuartigen probiotischen Nahrungsergänzungsmittel die allgemeine Gesundheit, das geistige Wohlbefinden, die Darmgesundheit, die Verdauungsgesundheit, die Hautgesundheit und die Libido von Frauen fördern.

Branchenakteure tätigen enorme Investitionen in die Herstellung von Produkten auf Probiotikabasis, um die weltweit wachsende Nachfrage nach diesen Produkten zu befriedigen. Zum Beispiel investierte Nestlé SA eine riesige Menge Geld in die Herstellung von Säuglingsnahrung, um die Nachfrage nach quickly 40 Millionen zusätzlichen Flaschen für Säuglingsnahrung in den United states zu befriedigen

Der Mangel an Säuglingsnahrungsflaschen in den Usa ist auf den Rückruf einiger weniger Babynahrung durch Abbott Laboratories auf der ganzen Welt im Februar 2022 zurückzuführen. Berichten zufolge wird Nestle Gerber Superior Get started Light Infant Formula aus Mexiko und NAN Supreme Professional 1 Infant Formulation & Supreme liefern Pro 2 Säuglingsnahrung aus Deutschland in den nächsten fünf Monaten von Juni bis Ende Oktober.

Übernahmen durch große Unternehmen spielen eine Schlüsselrolle bei der Beeinflussung des Wachstums eines jeden Marktes, und der Markt für Probiotika bildet da keine Ausnahme. Am 9. Mai 2022 erwarb Danone SA, ein führendes Lebensmittelunternehmen mit Sitz in Frankreich, Dumex, ein Unternehmen für Säuglings- und Kindernahrung, von Yashili Interantional Holdings Ltd. – einem Hersteller von Säuglingsnahrung und Sojamilchprodukten mit Hauptsitz in China und Hongkong – to die es 2016 verkauft hatte. Solche strategischen Schritte von Branchenakteuren zielen darauf ab, ihre regionale Präsenz auszubauen und gleichzeitig ihre Kundenbasis zu vergrößern.

Zuvor, im August 2018, erwarb die Archer Daniels Midland Firm, ein in den United states of america ansässiges Lebensmittelverarbeitungs- und Rohstoffhandelsunternehmen, das in Großbritannien ansässige Unternehmen Probiotics Intercontinental Constrained, um sein Geschäft auf dem Probiotika-Markt in Großbritannien und ganz Europa auszubauen. Der strategische Schritt des Unternehmens zielte darauf ab, neue Einnahmequellen auf dem schnell wachsenden Markt für Probiotika zu erschließen und die Gewinnmargen zu erhöhen.

Autor Biographie-

Dhananjay Punekar ist Schriftsteller, begeisterter Leser und Buchliebhaber und interessiert sich für Sport. Er hat einen postgradualen Abschluss in Management und arbeitet als Senior Professional Written content Writer bei Allied Market Analysis. Er kann unter [email protected] erreicht werden