December 6, 2022

Components Health

Der Gesundheit verpflichtet

Nudeln mit Butternusskürbis, Spinat und Walnüssen

3 min read
Nudeln mit Butternusskürbis, Spinat und Walnüssen

Es ist offiziell Pulloverwetter, oder?

Dieses Gericht trifft alle Noten der Saison, köstlicher, Beta-Carotin-reicher Butternusskürbis und Spinat für die B-Vitamine, zusammen mit cremiger, beruhigender Pasta. Es kann sofort gegessen oder zubereitet, warm gehalten oder aufgewärmt werden. Dieses einfache Gericht lässt sich leicht mit gefrorenem, gewürfeltem Butternusskürbis zusammenstellen.

Nudelwasser erfüllt beim Kürbisbraten die doppelte Aufgabe

Das Rösten des Gemüses erleichtert das Aufräumen. Sie können zu einem anderen Rezeptschritt wechseln, während das Gemüse im Ofen ist. Und es bietet einen tieferen, süßeren Geschmack. In diesem Rezept röste ich den gefrorenen Kürbis zusammen mit einigen Zwiebeln und beginne dann mit der Pasta und der Sauce, während sie im Ofen sind.

Sie können den Spinat vor dem Kochen der Nudeln schnell über dem kochenden Nudelwasser dämpfen. Während die Pasta kocht, mit der Sauce beginnen. Einen kleinen Schmortopf oder eine große Pfanne erhitzen. 2 Teelöffel Olivenöl und Knoblauch in die heiße Pfanne geben und den Knoblauch 1 Minute anbraten. Erhitzen Sie das Öl, fügen Sie Knoblauch hinzu, reduzieren Sie die Hitze und mischen Sie Milch, Frischkäse und Parmesan ein, bis sie leicht eingedickt sind (fügen Sie 1/4 bis 1/2 Tasse Nudelwasser hinzu, um es zu verdünnen). Etwa 1/2 Tasse des gerösteten Kürbisses hinzugeben und in die Sauce pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die gekochten Nudeln, den Spinat und die Zwiebeln in die Pfanne geben und umrühren, um sie zu beschichten. Den Kürbis hinzugeben und vorsichtig unterheben. Mit Walnüssen und Parmesan garnieren.

Drucken

Autor Rosanne Rust MS RDN, www.rustnutrition.com

Zutaten

  • fünfzehn Unze gefroren gewürfelter Butternut-Kürbis
  • 1/2 große Zwiebel dünn geschnitten
  • 9 Unzen frischer Spinat oder gefroren, abgetropft
  • 1 Pfund geformte Nudeln Muscheln, Fliegen, Rotini
  • 2 Esslöffel Olivenöl geteilt
  • 1 Esslöffel zerhackter Knoblauch
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Esslöffel Frischkäse
  • 1/3 Tasse geriebener Parmesankäse
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 Tasse gehackte Walnüsse
  • Geriebener Parmesan zum Garnieren Optional

Anweisungen

  • Ofen auf 400F erhitzen. Kürbis und Zwiebeln auf ein Backblech geben. Mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten braten, nach 15-20 Minuten wenden. Zwiebeln können in 20 Minuten fertig sein, wenn ja, geben Sie sie in eine Schüssel und geben Sie den Kürbis wieder in den Ofen, bis er leicht gebräunt ist.

  • Für Nudeln 4 Liter Wasser in einem großen Suppentopf zum Kochen bringen. Den Spinat in einem Dampfeinsatz über dem kochenden Wasser ca. 2 Minuten dämpfen, bis er zusammengefallen ist. (Alternativ können Sie den Spinat mit 1/2 Tasse Wasser in der Pfanne dämpfen, die Sie für die Sauce verwenden.)

  • Während die Pasta kocht, mit der Sauce beginnen.

  • Einen kleinen Schmortopf oder eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. 2 Teelöffel Olivenöl und Knoblauch in die heiße Pfanne geben und Knoblauch 1 Minute anbraten. Erhitzen Sie das Öl, fügen Sie Knoblauch hinzu, reduzieren Sie die Hitze und mischen Sie Milch, Frischkäse und Parmesan ein, bis sie leicht eingedickt sind (fügen Sie 1/4 bis 1/2 Tasse Nudelwasser hinzu, um es zu verdünnen).

  • Etwa 1/2 Tasse des gerösteten Kürbisses in die Pfanne geben und in die Sauce pürieren. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Die gekochten Nudeln, den Spinat und die Zwiebeln in die Saucenpfanne geben und umrühren, um sie zu beschichten. Den Kürbis hinzugeben und vorsichtig unterheben. Mit Walnüssen und Parmesan garnieren.

Leave a Reply

Componentshealth.de | Newsphere by AF themes.