Lifestyle-Tipps zur Behandlung Ihres Diabetes

von Caitlin H.,

20. Juni 2022

Lifestyle-Tipps zur Behandlung von Diabetes

Wenn Sie mit Typ-2-Diabetic issues leben, wissen Sie, wie schwierig es sein kann, gleichzeitig Ihren Blutzucker zu kontrollieren und gleichzeitig Ihre täglichen Anforderungen zu erfüllen. Es ist leicht, sich frustriert, überwältigt, niedergeschlagen, müde und gestresst zu fühlen, wenn guy versucht, sich daran zu erinnern, Dinge wie die Einnahme von Medikamenten, regelmäßige Kontrolluntersuchungen und die täglichen Höhen und Tiefen zu bewältigen.

Mehr als 29 Millionen Amerikaner leben mit Typ-2-Diabetic issues – und viele Menschen (bis zu 25 %) wissen nicht einmal, dass sie ihn haben. Die Facilities for Ailment Management & Avoidance sagen, dass weitere 86 Millionen an Prädiabetes leiden. Bei all diesen Amerikanern besteht ein Risiko für verwandte Komplikationen wie Taubheit, Nervenschäden, Herzinfarkte, Erblindung, Krebs und Demenz.

Dr. Gabe Mirkin – ein Exercise-Expert, Radiomoderator und Sportmediziner mit mehr als 50 Jahren Praxis – skizzierte einige der Anzeichen von Diabetes in ein aktueller Blogbeitrag. Sie beinhalten:
&#13

&#13

    &#13

  • Eine Familiengeschichte von Diabetes
  • &#13

  • Übergewichtig sein
  • &#13

  • Fett wird hauptsächlich im Bauch und nicht in den Hüften gespeichert
  • &#13

  • Kleine, schmale Hüften haben
  • &#13

  • Bluthochdruck haben
  • &#13

  • Rauchen
  • &#13

  • Konsum von mehr als einem alkoholischen Getränk am Tag oder Rauschtrinken
  • &#13

  • Kleine Muskeln haben
  • &#13

  • Nicht trainieren
  • &#13

  • Ein dicker Hals oder Glatze (Männer)
  • &#13

  • Überschüssiges Haar im Gesicht oder am Körper Schwangerschaftsdiabetes (Frauen)
  • &#13

&#13

„Wenn Sie eines der oben aufgeführten Anzeichen von Diabetes haben, beginnen Sie sofort mit der Änderung Ihrer Ernährung und Ihres Lebensstils“, sagte Mirkin. „Menschen, die bereits an Diabetes leiden, können Nicht-Diabetiker werden, wenn sie bestimmte Änderungen des Lebensstils konsequent und dauerhaft befolgen.“

Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir eine Liste mit narrensicheren Lifestyle-Tipps zusammengestellt, die Sie befolgen können, um Ihren Diabetic issues in den Griff zu bekommen.
&#13

&#13

1) Überarbeiten Sie Ihre Ernährung.

&#13

Gesundes Essen ist absolut entscheidend. Es ist wahrscheinlich, dass der Verzehr von zuckerhaltigen Lebensmitteln mit vielen Kalorien und Kohlenhydraten, wenig Nährstoffen und hohen Mengen an transgesättigten Fettsäuren eine wichtige Rolle bei Ihrer Typ-2-Diabetes-Diagnose gespielt hat. Gehen Sie durch Ihre Küche und werfen Sie das ganze Junk Foods weg. Ersetzen Sie es durch Dinge wie Vollkornprodukte, Obst und Gemüse, fettfreie Milchprodukte und mageres Fleisch. Erstellen Sie einen wöchentlichen Speiseplan, der sicherstellt, dass Sie genau wissen, was Sie für jede Mahlzeit essen werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie sich gesund ernähren sollen, sollten Sie einen Lieferservice für vorgefertigte Mahlzeiten in Betracht ziehen, der diabetikerfreundliche Mahlzeiten anbietet.
&#13

&#13

2) Erstellen Sie einen Fitnessplan.

&#13

Trainieren kann sich wie eine beängstigende Aussicht anfühlen, besonders wenn es etwas ist, das Sie noch nie zuvor gemacht haben. Aber die Erstellung eines Fitnessplans, der für Sie funktioniert, ist für die Verwaltung Ihres Lebensstils unerlässlich. Zum Glück muss es nichts Verrücktes wie ein Hardcore-Exercise im Fitnessstudio oder Laufen sein. Selbst tägliche 30-minütige Spaziergänge oder Aktivitäten wie Schwimmen oder Activity können den Unterschied ausmachen. Sie könnten sogar etwas Lustiges ausprobieren, wie den Kauf eines fitnessorientierten Videospiels oder einen Kurs ausprobieren. Beschränken Sie sich nicht. Probieren Sie verschiedene Dinge aus. Und wenn Sie etwas finden, das Ihnen gefällt, machen Sie es zu einem Teil Ihrer wöchentlichen Schedule.
&#13

&#13

3) Planen Sie regelmäßige Kontrolluntersuchungen ein.

&#13

Suchen Sie zunächst einen Arzt Ihres Vertrauens auf. Sie sollten sich mit mindestens zwei Personen über die Bedürfnisse im Zusammenhang mit Ihrer Typ-2-Diabetic issues-Diagnose treffen, um herauszufinden, wer besser zu Ihrer Persönlichkeit und Ihren Zielen passt. Von dort aus sollten Sie regelmäßige Kontrolluntersuchungen vereinbaren, bei denen Ihr Arzt Ihren Fortschritt und Ihre Gesundheit analysieren kann. Sie sollten auch regelmäßige Augenuntersuchungen, Zahnreinigungen und Fußuntersuchungen einplanen – alles Bereiche, die Typ-2-Diabetes beeinträchtigen kann.
&#13

&#13

4) Verwalten Sie diesen Anxiety.

&#13

Strain ist ein natürlicher Teil des Lebens, aber das Leben mit einer Typ-2-Diabetes-Diagnose kann die Dinge auf eine ganz neue Ebene verstärken. Deshalb ist es so wichtig, Pressure richtig zu managen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie das geht, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Möglichkeiten. Einige Beispiele sind das tägliche Üben von Meditations- und Atemtechniken, das Verbringen von Zeit mit geliebten Menschen, das Führen von Tagebüchern und möglicherweise die Suche nach Beratung. Viele weitere Informationen zu Stressbewältigung und mentalem Wohlbefinden finden Sie in unserer Rubrik Psychologie & Gewichtsabnahme.
&#13

&#13

5) Hören Sie auf zu rauchen und reduzieren Sie das Trinken.

&#13

Nikotin und Alkohol sind Gifte für Ihren Körper. Und wenn es bereits besonders hart darum kämpft, Ihre Typ-2-Diabetic issues-Symptome unter Kontrolle zu halten, ist das Letzte, was es braucht, noch härter arbeiten zu müssen, um das Gift auszuspülen. Hören Sie auf zu rauchen und verzichten Sie sofort auf das Trinken. Allen Carrs Einfacher Weg, mit dem Rauchen aufzuhören ist eine ausgezeichnete Ressource, um mit dem Rauchen aufzuhören. Und achten Sie darauf, die CDCs zu befolgen Richtlinien zum Trinken (Maximal 2 Getränke pro Tag für Männer 1 Getränk pro Tag für Frauen).

Letztendlich einige Studien – einschließlich eine neuere von Harvard-Forschern – zeigen, dass die Umsetzung von Änderungen des Lebensstils die Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit Typ-2-Diabetes minimieren kann. Und in einigen Fällen können sie sie sogar vollständig rückgängig machen.

Wenn Sie Hilfe bei einer besseren Ernährung benötigen, hilft Ihnen unser Balance-Diabetes-Prepare dabei, Ihren Blutzucker durch herzgesunde, kalorienreduzierte Mahlzeiten, die fantastisch schmecken und Ihnen das Nachdenken nehmen, auf natürliche Weise zu kontrollieren. So oder so, zögern Sie nicht, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um Ihr Leben zu ändern.
&#13

&#13
&#13

&#13

————————————————– ———————————-

&#13
&#13

Autor: Caitlin H
Eating plan-to-Go-Neighborhood-Supervisor

Caitlin ist die Diet program-to-Go-Group-Managerin und eine begeisterte Läuferin. Sie engagiert sich leidenschaftlich dafür, on line mit anderen in Kontakt zu treten und einen gesunden, aktiven Lebensstil zu führen. Sie glaubt, dass Mäßigung der Schlüssel ist, und Menschen werden den größten Erfolg beim Abnehmen haben, wenn sie sich auf gesunde Ernährung und Fitness einlassen.

&#13 &#13
&#13

Life-style/Wellness