December 6, 2022

Components Health

Der Gesundheit verpflichtet

10 Leser-Lieblings-Food & Kitchen Hacks

4 min read

Diese Essens- und Küchenhacks sind allzeit beliebte Leser!

Ich habe noch nie einen Essens- oder Küchenhack getroffen, den ich nicht mindestens einmal probiert habe.

Einige stürzen ab und brennen (manchmal buchstäblich).

Andere sind so gut, dass ich mich frage, “Wo warst du mein ganzes Leben lang?!”

Also teile ich diese Edelsteine ​​mit Ihnen.

Und in all den Jahren, in denen Sie Hacks mit Ihnen geteilt haben, sind dies die zehn, die Sie am meisten geliebt und von denen Sie am meisten geschwärmt haben – weil sie Ihnen Zeit sparen, Sie organisiert halten und sogar Ihrer Familie helfen, mehr Obst und Gemüse zu essen.

(Alle diese Zitate stammen von Real Mom Nutrition-Lesern über soziale Medien!)

Top 10 der Leser-Favoriten Food & Kitchen Hacks

10 Tipps für wählerische Esser von Real Mom Nutrition

1. Zwiebeln hacken und einfrieren

Zwiebeln in der Küchenmaschine oder im Minizerkleinerer zerkleinern, in Beuteln flach drücken und einfrieren. Dann, wenn ein Rezept nach gehackten Zwiebeln verlangt, haben Sie es. Manchmal hacke ich mehrere Zwiebeln auf einmal.

Gefrorene Zwiebeln können direkt aus dem Gefrierbeutel in eine heiße Pfanne gegeben werden, was bei der Zubereitung des Abendessens viel Zeit spart. Sie können einfach ein Stück abbrechen, wenn Sie nur ein bisschen brauchen.

Bonus-Tipp: Als meine Kinder klein waren, mochten sie keine großen Zwiebelstücke, also habe ich sie sehr fein gehackt (Hier ist der Mini-Chopper, den ich benutze und liebe).

„Das ist so ein toller Tipp, den ich vor einer Weile von dir bekommen habe und den ich seitdem mache! So eine Zeitersparnis!“ – Jennifer E.

2. Korral ALLLLLL Ihre Wasserflaschen

Du kennst all die Wasserflaschen, die in deinen Schränken oder Schubladen herumklappern? Holen Sie sich einen Schuhbehälter für die Rückseite einer Tür in Ihrer Küche und beladen Sie ihn mit den Wasserflaschen, Getränkebehältern und Thermoskannen Ihrer Familie. Jetzt sind sie alle einfach zu finden und zu organisieren – und Sie haben erheblichen Platz für Küchenschränke freigesetzt. Hier ist der Schuh-Caddy, den wir verwenden.

„Als ich gesehen habe, dass du diese Idee gepostet hast, habe ich sie geklaut und sie verändert das Leben!!! Danke!!” – Barbara L.

3. Legen Sie Obst und Gemüse bereit

Obst und Gemüse in Grab-and-Eat-Schalen ist eine erfolgreiche Strategie für meine Familie. Legen Sie Obst und Gemüse einfach in kleine Schalen und Behälter, stellen Sie sie in einem stark frequentierten Bereich auf und sehen Sie zu, wie sie gegessen werden! Es reinigt auch den Kühlschrank und reduziert Lebensmittel- und Geldverschwendung.

„Dank Ihres Vorschlags machen wir das. Ich war skeptisch, aber wenn ich es auslege, verschwindet es einfach!“ – Carolyn S.

4. Apfelscheiben in OJ einweichen

Hier ist eine der Lieblings-Lunchboxen oder Snack-Hacks meiner Kinder: Einen Apfel in dünne Scheiben schneiden, dann entweder Orangensaft oder den Saft einer halben Zitrone + einer halben Orange darüber gießen und zum Überziehen schwenken. Die Scheiben werden nicht braun und die Säfte verleihen dem Apfel einen süßen und spritzigen Geschmack.

Diese sind so gut! Ich habe einige mit in die Schule gebracht (ich bin Lehrerin) und meine Highschool-Schüler süchtig gemacht!“ – Sarah S.

5. Schnapp dir einen Lil’ Chizler, den du überall verwenden kannst

Dieser kleine Doo-Dad im Wert von 2 US-Dollar ist eines meiner am häufigsten verwendeten Werkzeuge in der Küche, um Geschirr und Gusseisenpfannen abzukratzen, Schmutz von den Arbeitsplatten zu entfernen, den Spalt zwischen Herd und Theke zu reinigen und vieles mehr. Es ist so nützlich, dass ich es zahlreichen Freunden geschenkt habe (ja, das sind die Art von praktischen Geschenken, die man als mein Freund bekommt). Holen Sie sich Ihren eigenen Lil’ Chizler.

„Ich habe sie vor einiger Zeit auf Ihre Empfehlung hin gekauft und benutze sie für alles! Dieses Wochenende mit Eiern aus der Pfanne gekocht, Mehl, das diesen Schlamm in der Spüle erzeugt, der ominöse Riss neben dem Herd, den Sie erwähnt haben, die Anhäufung um die Basis von Wasserhähnen, Aufkleber auf verschiedenen Dingen … Die Liste ist endlos. TOLLER KAUF!” – Beth D.

6. Wassermelone in Stäbchen schneiden

Wenn Sie dies einmal probiert haben, gibt es kein Zurück mehr zu Wedges! Wassermelonenstangen sind einfach zu schneiden und für kleine Hände leicht zu greifen und zu essen. Bonus-Tipp: Legen Sie Ihre Wassermelone auf ein Schneidebrett in einem Backblech mit Rand, um den gesamten Saft aufzufangen, während Sie sie schneiden.

„Das ist die einzige Art, wie wir jetzt Wassermelonen schneiden!“ – Kelly E.

7. „Go halfsies“, um Zucker zu reduzieren

Hier ist eine einfache und schmerzlose Möglichkeit, Zucker zu reduzieren: Mischen Sie halb zuckerarme Cerealien (wie einfache O’s) + halb gesüßte Cerealien (wie Honig-Nuss-O’s). Jeder Bissen ist immer noch süß, aber Sie werden den zugesetzten Zucker erheblich reduzieren. Sie können dies auch mit Naturjoghurt/gesüßtem Joghurt, weißer Milch/Schokoladenmilch und mehr tun. Sehen Sie hier alle meine Halfsies-Ideen (und die Zuckereinsparungen!).

“Ja!! Dank Ihrer Empfehlung machen wir es für Joghurt, Apfelmus, Haferflocken, Müsli … alles, jeden Tag!“ – Katie L.

8. Servieren Sie eine Snackplatte

Der Snack Platter ist seit langem meine Geheimwaffe zur Snackzeit. Es ist wirklich nur normales Essen. Auf einem Teller. Doch als ich verkünde: „Ich habe eine Snackplatte gemacht!“ Meine Kinder sind verrückt. Es macht auch neue oder weniger bekannte Lebensmittel attraktiver, wenn sie neben alten Favoriten stehen. Hier ist meine Snack-Platten-Formel und warum diese einfache Platte so mächtig ist.

„OMG, ich habe das heute für meinen 13-jährigen wählerischen Esser zum Mittagessen ausprobiert. Er ist <1% auf den Gewichtstabellen, also müssen wir ihn dazu bringen, mehr zu essen. Er fand es „süß“ und ehe ich mich versah, hatte er alles aufgegessen! Das passiert nie.“ – Charlene T.

9. Verwenden Sie diese Schalenabdeckungen anstelle von Plastikfolie

Ich benutze diese süßen Schalenabdeckungen ALLE. DAS. ZEIT. anstelle von Frischhaltefolie zum Aufgehen von Brot- und Pizzateig, zum Aufbewahren von Resten und zum Belegen von Behältern mit verlorenen Deckeln. Wenn sie schmutzig werden, einfach von Hand oder in der Maschine waschen, trocknen und wieder verwenden. Holen Sie sich Ihr eigenes Set Schalenabdeckungen mit einem niedlichen Aufdruck.

„Habe diese dank deiner Empfehlung gekauft und liebe sie!“ –Amy N.

10. Starten Sie ein „Chore Stick“-System

All die Küchen- und Haushaltsarbeiten? Teilen Sie die Arbeit, indem Sie Ihre Kinder anwerben! Ich habe vor ein paar Jahren mit einem einfachen Stick-System für die Hausarbeit begonnen, und seitdem läuft es gut. Ich wähle ungefähr vier Aufgaben für jedes Kind aus, basierend auf dem, was im Haus benötigt wird, und lege die Stöcke auf die Theke. Es ist einfach, funktioniert aber besser als jedes andere System, das ich ausprobiert habe. Informieren Sie sich über dieses einfache Sticksystem für die Hausarbeit.

Ich habe das im Sommer ausprobiert und es hat wunderbar funktioniert.“ –Nicole M.

Ich bin Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC, einem Partner-Werbeprogramm, das mir die Möglichkeit bietet, Gebühren zu verdienen, indem ich auf Amazon.com und verbundene Websites verlinke.

Componentshealth.de | Newsphere by AF themes.